Infos zur Kittenabgabe

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

 

 


https://youtube.com/shorts/FLDSgg34IFY?feature=share


Das Ausergewöhnliche und Besondere hat seinen Preis

 

Wieso kostet ein Kitten so viel:

  • Da sind erstmals die erhöhten Kosten für die Anschaffung der Zuchttiere
  • Kosten für Impfungen
  • Untersuchungen wie HCM und PKD, PK def, PRA. Fiv, FelV usw.
  • jährliche Gesundheitsvorsorge beim Tierarzt, Labortest, Bluttest usw.
  • hochwertiges Futter
  • Kosten für die Deckung der Katze durch einen guten und gesunden Deckkater
  • Kosten für Ausstellungen und Vereine
  • Kosten für Wurfbox, Kittenauslauf etc.
  • Spielzeug, jährlich neue Kratzbäume und neue  Kuschelbettchen usw.
  • und ganz zu schweigen von den vielen unzähligen Stunden die man sich gerne mit den Kitten beschäftigt

 

Was Sie von uns erwarten dürfen:

 

  • Unsere Bengalen erhalten einen Stammbaum
  • Ein Gesundheitszeugnis
  • Ein Impfpass
  • Sind mehrfach entwurmt
  • Sind mehrfach geimpft
  • Werden mit einem Mikrochip versehen
  • Unsere Zuchttiere sind auf HCM und PKD geschallt sowie auf Fiv, FelV, Pk-d und PRA untersucht
  • Werden gut sozialisiert und mit viel Liebe aufgezogen
  • Die Kitten erhalten von Anfang an frisches und rohes gesundes Futter
  • Die Elterntiere unserer Bengal Kitten haben erfolgreich an Ausstellungen teilgenommen und sind oft auch prämiert worden.
  • Unsere Cattery ist Fiv,FeLV, Giardien, Tritrichomonas Foetus, Kryptosporidien und Kokzidien getestet.                              

Bei der Wahl unserer Zuchtkatzen achten wir auf Ursprung, Gesundheit und Natürlichkeit. Sie sind durch die Auswahl gesunder Linien geprägt. Auf diese Auswahl legen wir großen Wert und investieren sehr viel Zeit mit dem studieren der Ahnentafel.

Deshalb sind unsere Bengalbabys keine Massenware und sicher kein Schnäppchen. Wir geben unsere Kitten nur in verantwortungsbewusste, liebevolle Hände.

Unsere Kitten werden sozialisiert, an Kinder und Hunde gewöhnt in das neue Heim  abgegeben und wir möchten, dass es ihnen dort an nichts fehlt. Wir werden die neuen Katzeneltern schon vor Einzug in das neue Heim an Aufgaben die einen perfekten Dosenöffner ausmachen heranführen. Wir stehen Ihnen darüber hinaus gern mit Rat und Tat zur Seite, wenn Sie es möchten.

Dafür erhalten Sie auch etwas ganz Besonderes! 

Eines unserer Otjisembas`s Kitten an dem Sie lange freude haben werden.

 

 

 

 

Bitte bedenken Sie vor der Anschaffung eines Tieres Folgendes:

  • Wohnen Sie zur Miete benötigen Sie ggf. die Erlaubnis zur Katzenhaltung.
  • Ist eine Katzenhaarallergie ausgeschlossen.
  • Ist schon eine Samtpfoten im Haus?
  • Arbeiten Sie viel, dann erwägen Sie bitte zwei Kitten zu nehmen, damit Ihr Schatz auch glücklich und zufrieden bleibt.
  • Ist der Freigang gesichert? In Freiheit sind Gefahren wie Infektionskrankheiten, Tod durch überfahren oder Diebstahl keine Seltenheit gerade Bengalkatzen sind sehr neugierig und fallen durch Ihre Fellzeichnung auf wodurch sie gerne gestohlen werden im Freigang.
  • Können Sie Ihrem Kitten medizinische Unterstützung und hochwertiges Futter bieten?
  • Ist in Ihrer Abwesenheit, z.B. durch Urlaub, Dienstreise die Betreuung gewährleistet?
  • Sind Ihre anderen tierischen Familienmitglieder an Katzen gewöhnt?
  • Haben Sie bedacht, dass eine Bengalkatze 15-20 Jahre alt werden kann?

Wenn Sie unsere Gedanken teilen und bereit sind lange Jahre als liebevoller "Dosenöffner" tätig zu sein,

freuen wir uns sehr auf Ihre Anfrage.

 

Das Wohl unserer Kitten liegt uns sehr am Herzen.

 

 

32326

Wir Züchten im

Linkliste

Link vorschlagen

www.cats-unlimited.de (TICA)

 

Nach oben

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.